TSV 1887 HD - Wieblingen e.V.

Basketball, Badminton, Handball, Fußball, Leichtathletik, Tennis, Tischtennis, Turnen/Fitness und Volleyball

Liebe TSV-Mitglieder,

die Landesregierung hat in der neuen "Corona"-Verordnung, die am Montag, 11. Mai 2020 in Kraft tritt, auch die für uns notwendigen Lockerungen für den Breitensport beschlossen.

Gleich zu Monatsbeginn waren alle vier Mannschaften an den Spieltischen gefordert. Am Montag sicherte sich die U13 den dritten Mannschaftssieg. Dienstag - die 2. Herren Mannschaft konnte ersatzgeschwächt in Dielheim keine Tabellenpunkte mitnehmen. Im Heimspiel am Donnerstag gab die 1. Herren Mannschaft im Lokalderby der TSG 78 Heidelberg keine Chance und in einem spannenden Spiel gewann die U18 entscheidende Tabellenpunkte bei der DJK Dossenheim.

 

Sportbetrieb bis auf Weiteres eingestellt

 

Auf Grund der schnellen und dynamischen Entwicklung und den politischen und behördlichen Entscheidungen rund um den Coronavirus stellt der TSV Wieblingen mit sofortiger Wirkung den Sportbetrieb bis auf Weiteres ein.

Die meisten Sportverbände haben bereits offiziell den Wettkampfbetrieb in allen Ligen und Altersklassen ausgesetzt oder beendet. Um dem übergeordneten Ziel „Soziale Kontakte zu minimieren“ nachzukommen und die Gesellschaft vor einer stärkeren Virus-Ausbreitung zu schützen, müssen auch wir unsere Trainingsangebote aussetzen.

Mit sofortiger Wirkung wurden von der Stadt Heidelberg alle städtischen Sportanlagen (Hallen und Sportplätze) bis auf Weiteres ohne Terminangabe geschlossen, somit kann auch kein freiwilliges Training in den uns zur Verfügung stehenden Sportanlage stattfinden.

 

Die Rückrunde hat für die TSV Mannschaften ereignisreich begonnen. Innerhalb von drei Wochen waren 12 Verbandsspiele zu absolvieren. Die Bilanz kann sich sehen lassen: 8 Siege, 1 Unentschieden und nur 3 Niederlagen waren somit ein erfolgreicher Auftakt und gaben den Spielern eine gute Portion Motivation für die zweite Hälfte der Saison. Im Februar stehen nur fünf Verbandsspiele im Abteilungskalender, der Endspurt mit 14 Begegnungen folgt dann im März und schließt schon die Saison 2019/2020 ab.


Nächsten Termine

Keine Termine